Weingut Luce

Herzlich Willkommen im Weingut Luce

Der Weinkeller spiegelt und krönt die Vision des Weinguts. Umgeben von der Natur fügt sich der Weinkeller harmonisch in die Landschaft ein. Die Kellerei bildet eine Art unterirdischen Tempel, darüber thront ein altes, steinernes Bauernhaus mit einem wunderschönen, mediterranen Garten, der von Richard Shelbourne gestaltet wurde.

Gastfreundschaft

Ihr seid unsere Ehrengäste

Um eine Reservierung anzufordern und die Verfügbarkeit zu prüfen, bitte das Formular vollständig ausfüllen und den Zeitraum mindestens zwei Tage im Voraus angeben. Sobald die Anfrage registriert wurde, wird eine E-Mail versendet.

Die Weinberge

Tenuta Luce

Die Höhe und Südausrichtung unserer Weinberge ermöglichen den Trauben langsam und vollständig auszureifen, um schließlich Weine von großer Konzentration und Kraft zu keltern. Die kühlen und windigen Nächte fördern die komplexen Aromen der Trauben.

Der historische Weinkeller

Die Harmonie der Weinsammlung Luce

Gleich einer alten Bibliothek, die wertvolle, sorgfältig illustrierte Bücher umfasst, bewahrt und erzählt die Weinsammlung „Collezione Luce” die Geschichte des Luce. Ein intimer Ort der Stille, der zum Verweilen einlädt. Hier in diesem güldenen, harmonisch konstruierten Raum ist unsere Geschichte dokumentiert, jede einzelne Weinlese hinterlegt. Hier herrscht die Zeit des Weines. Das ist unser historischer Weinkeller.

Die Geschichte

Die Geburt des Luce

In den siebziger Jahren betrat der Merlot erstmals in Montalcino das Parkett, dank der Familie Frescobaldi. Als Mitte der neunziger Jahre der Pioniergeist von Vittorio Frescobaldi und Robert Mondavi zusammentrafen, wurde ein neues Kapitel in der Geschichte der großen toskanischen Rotweine geschrieben.

follow us
Campaign financed according
to eu reg.no. 1308/2013
©2021 Luce della Vite s r.l. § C.F. 00088060520 § Estate Loc. Castelgiocondo, 53024 - Montalcino - Siena, Italia § Head Office Via Aretina 120, 50065 - Sieci - Firenze, Italia